Themen

  • offene und transparente Verwaltung
  • Digitale Agenda / Digitalisierung
  • Steuern

Walter Palmetshofer

 
5 Jahre System- & Netzwork-Administrator bei einem Internet Service Provider in New York, danach Studium Volkswirtschaft in Wien (dort RBK – Liste Basisgruppe Roter BörsenKrach,) diverse Startups im Datenbereich, dies brachte mich nach Berlin, danach Forschungprojekt an der FU Berlin, aktuell tätig bei der Open Knowledge Foundation (Open Data, Policy und Wirtschaft). In meinem Themenfeld Open Data und Expertise arbeite seit 8 Jahren. Ich war in Deutschland bei der Entstehung des Open Data Gesetzes aktiv sehr involviert (Strategie Zivilgesellschaft, Studie für Konrad Adenauer Stiftung, erfolgreiches Lobbying – das Gesetz ist seit 13. Juli 2017 in Kraft). Ich war im Bundestag zum Ausschuss „Digitale Agenda“ als Sachverständiger geladen, meine Vorstellung wie ein künftiger Staat digital funktionieren könnten, kann hier man nachlesen. Ich bin aktuell Mitglied in der MSG EITI Extractive Industry Initiative (dafür z.B. an MSG-Treffen in Kasachsatan oder Jordanien unterwegs gewesen) und im Arbeitskreis OGP Deutschland (Beitritt 2016).

Warum Liste Pilz?
Mein Ziel und Wunsch ist ein Open Data Gesetz (ähnlich wie in Deutschland bzw. basierend auf einen Informationsfreiheitsgesetz) und OGP Beitritt in den nächsten 4 Jahren in Österreich umzusetzen, und zwar mit parteienübergreifender Unterstützung.

Ziele

  • Informationsfreiheitsgesetz bzw. Open Data Gesetz, Beitritt zur Open Government Partnership, Ausbau E- Government
  • Förderung von offenen Standards, offener Software, Interoperabilität und Infrastruktur – Breitbandausbau; Verankerung von Netzneutralität; Startups; Thema Daten-/Plattformökonomie
  • Besteuerung der Unternehmensprofite reformieren (um Steueroptimierung – Stichwort Dutch-Irish-Sandwich – von internationalen Konzernen zu verringern, Fokus der Berechnung sollte auf den Verkäufen der Unternehmen liegen
  • Steuer-Entlastung von Arbeit (als Ausgleichsmaßnahmen Besteuerung von Umwelt/CO2, Erbschaften, Vermögen und Schenkungen)