Themen

  • Digitalisierung
  • Technologie, in Form von Smartphones und anderen Smartdevices

Gabriel Häusler

Ich bin 20 Jahre alt, mit Abstand der jüngste von 4 Geschwistern und seitdem ich denken kann begeistert von Digitaltechnik, sowie den Naturwissenschaften. Meine bisherige Ausbildung umfasst den Abschluss der HTBLA Braunau, mit Matura in der Fachrichtung Elektronik (Zweig Bionik). Der anschließende Zivildienst in der Lebenshilfe Salzburg stellte für mich eine sehr fordernde Erfahrung dar, auf die ich aber dankbar zurückblicke. Derzeit wohne ich in Ostermiething im Bezirk Braunau und werde ab Oktober an der JKU Linz technische Physik studieren.

Man sieht es in diesem Wahlkampf vielleicht deutlicher als je zuvor: den Altparteien geht es ausschließlich um die Absicherung ihrer Posten und das Bedienen ihres Klientels.
Uns nicht! Das politische Selbstverständnis der Liste Pilz baut darauf auf, sich für das Land und all seine Bewohner gleichermaßen einzusetzen, mit der bestmöglichen Zukunft für Alle als einzige Priorität! Es gilt nicht das eigene Börserl und die eigenen „Partei-Freunderl“ zu erhalten, sondern die Interessen aller ÖsterreicherInnen zu wahren! Sich in direktem Austausch mit der Bevölkerung die Probleme und Visionen zu holen und diese an vorderster politischer Front zu bearbeiten. Zu diesen Werten stehe ich zu 100%. Diese Zukunft wollen wir leben. Deshalb ist es wichtig die Liste Pilz im Parlament zu haben. Weil nur Wir vehement für Alle eintreten!

Ziele

  • Einsetzen für eine Aufklärungs- und Bildungsoffensive zum Umgang mit Technik – ein wirkliches Beleuchten der Details, die dahinterstecken, nicht der bloße Kontakt mit Technik unter Supervision (Tablets in den Schulen)