Themen

  • die Energiewende
  • demokratische Kontrolle der Finanzmärkte
  • Chancengleichheit für Frauen und Männer

Doris Hammermüller

Ich bin seit über 25 Jahren Projektmanagerin und Geschäftsführerin in NGO´s zu erneuerbarer Energie und Gender Mainstreaming.

Österreich gehört zu den reichsten 20 Ländern der Welt. Wichtige Veränderungen und Entwicklungen werden nach wie vor politisch verhindert. Um diese Entwicklungen in Richtung Ökologisierung und sozialer Gerechtigkeit mit all den kompetenten KollegInnen voranzutreiben kandidiere ich für die Liste Pilz.

Besonders wichtig sind mir dabei:

  • die Energiewende
  • demokratische Kontrolle der Finanzmärkte
  • Chancengleichheit für Frauen und Männer

Die letzten 20 Jahre habe ich mich beruflich vor allem für die Energiewende und den umfassenden Einsatz von erneuerbarer Energie eingesetzt. Meine zentralen Forderungen sind deshalb:

Energiewende JETZT

Neben dem fortschreitenden Klimawandel, der nicht einfach um 10 Jahre hinausgeschoben werden kann, weil wir jetzt keine Zeit haben, gibt es aber auch noch andere wichtige Argumente die die Energiewende für mich zum zentralen Thema machen.

  • Der Klimawandel ist eine der wichtigen Ursachen, die derzeit zu den weltweiten Fluchtbewegungen führt. Wer zu Hause keine Chance mehr auf Überleben hat, dem oder der bleibt nichts anderes übrig als sich einen Platz zu suchen an dem Leben, auf welche Art auch immer, möglich ist.
  • Fast überall wo Erdöl und Erdgas gefördert werden entstehen große Umweltschäden und soziale Spannungen, wenn nicht gar Kriege. Die ökologischen Folgen trägt immer die Bevölkerung, oft sogar indigene Gruppen deren Lebensgrundlage, die Natur, einfach aus Profitgier zerstört wird. Die Erträge aus den Bodenschätzen werden zum Profit von Konzernen und immer wieder von korrupten Regierungen. So gut wie nie wird der Erlös in die Entwicklung einer gerechten Volkswirtschaft investiert.
  • Österreich gibt im Jahr etwa 15 Milliarden € für Erdöl und Erdgas aus. Das ist ein enormer Abfluss von Geld, das unserer Volkswirtschaft unwiderruflich verloren geht und das anderswo auch nicht zur Verbesserung und Fairness von Lebensbedingungen beiträgt.
  • Der Ausbau von erneuerbarer Energie trägt überall zu steigender regionaler Wertschöpfung und zu hochqualifizierten Arbeitsplätzen auch abseits von Ballungszentren bei.

Und als realpolitische Forderung  sofortige Umsetzungsmaßnahme: Ökologisch Steuerreform